collage_05

Wissenschaft/Forschung

Mit der BAGLoB-Wissenschaftsinitiative wollen wir …

  • den Austausch über wissenschaftliches Arbeiten zum Lernen auf dem Bauernhof auf bundesweiter und internationaler Ebene initiieren und fördern
  • über aktuelle Themen und Angebote zur wissenschaftlichen Begleitung rund um das Thema Lernort Bauernhof informieren,
  • Kontakte zwischen Wissenschaftlern, die das Lernen auf dem Bauernhof erforschen, herstellen und entsprechende Ansprechpartner an deutschen und europäischen Hochschulen und Universitäten nennen.

Die Initiative betrifft wissenschaftliche Arbeiten zum Lernen auf dem Bauernhof im engeren Sinne, d.h. die Entwicklung formaler und non-formaler Lernvorhaben, die sich an Erwachsene, Jugendliche und Kinder richten, sowie die Erforschung ihrer Rahmenbedingungen, Einflussfaktoren und Umsetzungen.

Darüber hinaus werden Inhalte aufgegriffen, die im weiteren Sinne den Lernort Bauernhof betreffen: Social farming, tiergestützte Pädagogik, Schulgartenpädagogik. Über künftige Recherchen sind weitere inhaltsadäquate Fachbereiche in die Austauschinitiative aufzunehmen.

BAGLoB-Ansprechpersonen:
Heike Delling, Lars Paschold, Malte Bickel, Gabriele Diersen
E-Mail: wissenschaft@baglob.de

















>